Taichi und Qigong - Bewegung in Harmonie
Bild:  Kranich Logo-Schrift Taichi und Qigong - Bewegung in Harmonie
QiGong
Qigong-Kranichform

QiGong-Formen sind gesundheitsfördernde Übungen, in der Bewegung oder in der Stille. Sie stärken den Körper, beruhigen den Geist, sie dienen der Krankheitsvorsorge und unterstützen den Heilungsprozess. QiGong ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin und ist in China hoch geschätzt und weit verbreitet. Die Wurzeln des QiGong reichen bis zu 6000 Jahre zurück.

Früher war es Tradition, dass die Lehre des QiGong nur innerhalb der Familie weiter gegeben wurde.
Heute erfreut sich die Bewegungskunst immer mehr begeisterter Anhänger in der ganzen Welt.

Über hundert verschiedene Arten werden praktiziert und viele haben die Bewegungen von Tieren als Vorbild. Eine davon ist die Kranich-Form, die ich unter anderen im Unterricht lehre. Die Kranichform besteht aus fünf einzelnen Formen, die nacheinander geübt werden um den ganzen Körper und seine Organe anzusprechen. Sie wirkt erfrischend und ausgleichend und ist für Anfänger sehr gut geeignet um einen Einblick in die Vielseitigkeit des QiGong zu erhalten.
IMPRESSUM & AGB | HOME